Artlenburg

Großer Flohmarkt-Tag in Artlenburg

Märkte in der Schule und im Kindergarten

In der Aula der Grundschule findet der 4. Artlenburger Flohmarkt statt. Foto: nghArtlenburg, 18.03.2017 - Auf gleich zwei Flöhmärkte an einem Tag können sich Stöber-Freunde in Artlenburg freuen. Die dortige Schule und der Kindergarten veranstalten am 25. März in Artlenburg an der Elbe einen gemeinsamen Flohmarkt-Tag. Den Aufschlag macht von 10.30 bis 16.30 Uhr der "Basar rund ums Kind" im Kindergarten Bullerbü in der Schulstraße 3. Angeboten werden Kinderkleidung bis Größe 176, Spielsachen und anderes Zubehör. Die erste halbe Stunden ist für Schwangere reserviert.

Weiterlesen ...

Flohmarkt und Börse in Artlenburg

Schulförderverein lädt zu Veranstaltung ein

Artlenburg, 14.03.2015 - Der Schulförderverein Artlenburg veranstaltet am Sonntag, 22. März, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr einen Flohmarkt und eine Kinderfahrzeug-Börse in der Aula der Grundschule, Im Dorfe 3. Der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen sowie einer Tombola mit Kinderspielzeug soll der Einrichtung eines Ruheraumes an der Schule zugute kommen. Bisher gibt es nur eine kleine Kuschelecke im Gebäude.

Weiterlesen ...

Mittelalterliches "Artlenburger Privileg"

Artlenburg, 17.08.2011 - Am 27. und 28 August 2011 feiert Artlenburg sein "Artlenburger Privileg", das sich in diesem Jahr zum 850. Male jährt. Das „Artlenburger Privileg“, das Heinrich der Löwen 1161 erlassen hat, sicherte den beiden Ostseestädten Visby und Lübeck besondere Handelsrechte zu, die in der Folge zu einem Einschluss weiterer Städte und damit zur Bildung der Hanse führten. In dem "Artlenburger Privileg" wird heute daher der Ursprung der Hanse gesehen.

Weiterlesen ...