Amelinghausen

Badesaison in Amelinghausen startet später

Amelinghausen, 01.05.2017 - Die Waldbadsaison in Amelinghausen wird aufgrund der aktuellen Wetterlage erst am 14. Mai beginnen. Der Vorverkauf der Saisonkarten verlängert sich damit entsprechend bis zum 12. Mai. Am Eröffnungstag ist wie in jedem Jahr der Eintritt frei. Außerdem werden für die jungen und jung gebliebenen Badegäste die beliebten Großspielgeräte ins Wasser gelassen. Für die Besucher, die schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen werfen wollten, haben an diesem Tage die Chance dazu.

Kandidatin für Amelinghausen stellt sich vor

- Kommunalwahl 2016 -
Claudia Kalisch präsentiert Ergebnisse ihrer Umfrage

Mit der Heide im Hintergrund: Claudia Kalisch möchte Samtgemeindebürgermeisterin von Amelinghausen werden. Foto: ngh.Amelinghausen, 07.09.2016 - Die Kandidatin für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters in Amelinghausen, Claudia Kalisch, stellt sich morgen, 8. September, den Wahlberechtigten der Samtgemeinde vor. Dabei möchte sie Fragen zu ihrer Kandidatur beantworten und die Ergebnisse einer Umfrage präsentieren. Darin hatte sie gefragt, welche Themen den Menschen der Samtgemeinde Amelinghausen besonders wichtig sind. Hierzu wird sie ihre politischen Positionen für die Samtgemeinde erläutern.

Gottesdienst der 1000 Sprachen

Hippolit-Gemeinde lädt erneut zu einem besonderen Gottesdienst ein 

Bunt und vielsprachig soll es auch am zweiten Gottesdienst der 1000 Sprachen in Amelinghausen wieder zugehen. Foto: nghAmelinghausen, 01.08.2015 - Morgen, Sonntag, 2. August, findet um 10 Uhr in der Hippolit-Kirche in Amelinghausen ein moderierter Gottesdienst in "1000 Sprachen“ statt. Die Leitung hat wie bereits im vergangenen Jahr Prädikant Hartmut Schulz, unterstützt wird er von der Ideengeberin dieses Formats, Dr. Dorit Stehr. Es wirken erneut Gläubige aus zahlreichen Ländern dieser Welt mit, und es kann gleichzeitig in verschiedenen Sprachen gesungen und gebetet werden, "jeder in der Sprache, die ihm die liebste ist", wie Dorit Steht sagt.

Eingehende Worte zur Besinnung

Amelinghausener Kirchengemeinde beging Buß- und Bettag mit plattdeutscher Andacht und vielen Kerzen

Amelinghausen, 23.11.2014 - Während am Volkstrauertag und Ewigkeitssonntag die Gedanken vornehmlich bei Verstorbenen weilen, gilt der Buß- und Bettag vielen Christen der eigenen Besinnung und kritischen Selbstbetrachtung, der "Gewissensprüfung“, theologisch der Reue und Umkehr zu Gott. Eine besondere Note erfährt dies durch die Verwendung der niederdeutschen Sprache. Bereits vor einigen Jahren hatte die Niederdeutsche Bühne "Sülfmeister“ mit einem Gorch-Fock-Stück die Kirchenbesucher in Amelinghausen bewegt. Und so haben sich die "Plattdeutschen“ im Kirchenvorstand erneut für eine plattdeutsche Andacht bei Kerzenschein ausgesprochen.

Jahrmarkt in Amelinghausen

Amelinghausen, 27.09.2014 - Am 12. und 13. Oktober lädt Amelinghausen wieder zu seinem traditionellen Jahrmarkt ein. Eröffnet wird der Jahrmarkt auf der Rathausbühne am Sonntag um 12 Uhr von Bürgermeister der Gemeinde Amelinghausen, Norbert Thiemann, im Beisein der amtierenden Heidekönigin Sophia Wischmann und Heidebock Hauke Erdt. Der Jahrmarkt findet wie in jedem Jahr in der Marktstraße statt.

Eine Woche im Zeichen der Heideblüte

Am 16. August beginnt Heideblütenfest - Wieder Großer Zapfenstreich - Das ganze Programm

Amelinghausen, 20.07.2014 - In wenigen Wochen startet die 65. Heideblütenfestwoche in und um Amelinghausen. Die Heideblütenfestwoche gehört seit Jahrzehnten zu den größten Volksfesten in der Region Lüneburg. 19 Veranstaltungen mit einem vielfältigen Programm mit Live-Musik, bunten Shows und majestätischem Glanz warten in diesem Jahr vom 16. bis 24. August auf die Besucher. Besonders im Mittelpunkt steht der Große Zapfenstreich am Donnerstag, 21. August, der nur alle fünf Jahre stattfindet.