Dahlem

Feldstraße kann sich wieder sehen lassen

Hansestadt, 24.08.2011 - Mit einem symbolischen Schnitt durch ein weiß-blau-rotes Band haben Vertreter der Stadt Lüneburg und der Dahlemer Baufirma Rosseburg kürzlich den Ausbau und die Sanierung der Arbeiten an der Straße im Roten Feld abgeschlossen und die Straße offiziell dem Verkehr wieder übergeben. Mit neuer Fahrbahndecke, Gehwegen und Parkstreifen kann sich die viel befahrene Straße im Lüneburger Stadtteil Rotes Feld nun wieder sehen lassen.