Tausende Besucher zum Heideblütenfest erwartet

Amelinghausen lockt mit bunten Veranstaltungen – Wahl der neuen Heidekönigin am 20. August 

Auftakt für das jährliche Heideblütenfest ist die Veranstaltung "Der See brennt" am Lopau See. Foto: Karoline BiermannAmelinghausen, 11.08.2017 - Der Countdown läuft: Morgen, Sonnabend, 12. August, beginnt das 68. Amelinghausener Heideblütenfest. Gewohnter Auftakt ist die Veranstaltung "Der See brennt" am Lopausee. Auf die Besucher der Heideblütenfestwoche warten bis zum 20. August bunte und unterhaltsame Veranstaltungen mit viel Musik und Spaß für die gesamte Familie. "Wir freuen uns, dass wir neben den bekannten Höhepunkten auch einige neue Programmpunkte haben", sagt Hans-Jürgen Pyritz, Vorsitzender des Vereins.

Dazu gehören beispielsweise am Sonntag, 13. August, ein bunter musikalischer Abend auf dem Hof von Grätschs' Gasthaus mit der Trachtenkapelle Brandenberg. Zudem bieten die Stadtwerke Munster am Sonnabend, 19. August, Hubschrauberrundflüge über Amelinghausen an.

Zum mehrstündigen Auftakt erwartet die Besucher morgen, Sonnabend, ab 20 Uhr neben der Wasserorgel unter anderem ein buntes Markttreiben am Ufer des Lopausees, Live-Musik von der Band "Die Coverpiraten" sowie als finales Highlight das Höhen-Brillant-Feuerwerk von K3. Am Sonntag, 13. August, geht es gleich weiter: Unter anderem sieht der verkaufsoffene Sonntag im Ortskern jede Menge Aktionen vor. Parallel dazu findet ab 12 Uhr der 2. Heide-Erlebnistag am Schafstall in der Kronsbergheide statt.

Bis zum 20. August warten weitere Veranstaltungen auf die Besucher – unter anderem der Heidjer-Abend mit Live-Musik am Schafstall der Familie Petersen am 14. August, die traditionelle Bockwahl der Heideböcke auf dem Hof von Grätschs` Gasthaus Niedersachsen am Freitag, 18. August, und der Krönungssonntag am 20. August. Am Kronsberg findet ab 13 Uhr die Wahl und Krönung der Nachfolgerin von Heidekönigin Marie-Louisa Sebastian statt, die dann den Umzug auf dem mit mehr als 2000 rot-weißen Dahlien geschmückten Königinnenwagen anführt. 2016 war der Umzug mit seinen rund 50 Elementen aus Wagen, Fuß- und Musikgruppen sowie Cabrios mit Gastköniginnen und -königen mehr als einen Kilometer lang, hatte rund 1000 Mitwirkende und Tausende Besucher.

Weitere Informationen zum Programm des 68. Heideblütenfestes gibt es bei www.heidebluetenfest.com in Internet.

 

 

Themen-Links: