Als die Technik die Höfe erreichte

In Zeetze werden historische Geräte für die Getreideernte präsentiert 

Die frühen Zeiten der Landwirtschaft-Technik wird bei der Veranstaltung in Zeetze gezeigt. Foto: nghNeuhaus, 12.07.2017 - Die Agrarproduktion Zeetze und die Interessengemeinschaft "Historische Erntetechnik" veranstalten am 23. Juli wieder einen Zeetzer Mähbindertag zur Demonstration historischer Getreideerntetechnik. Die eindrucksvolle und rasante Entwicklung der Technik über fast ein Jahrhundert wird an verschiedenen Entwicklungsstufen erlebbar gemacht. Den Startpunkt bildet die Ernte mit der Sense, gefolgt vom Grasmäher mit Handablage, gezogen von einem Dreiradtraktor. Auch kulinarische Leckerbissen warten auf die Besucher.

Zum Einsatz kommt auch ein Flügelmäher, mit dem das Getreide schon in Garben abgelegt wird und danach von Hand gebunden werden muss. Besucher sind herzlich eingeladen, nach Lust und Laune beim Abnehmen und Binden der Getreidegarben mit anzupacken und sich von dem schweißtreibenden Charakter der Arbeit zu überzeugen. Im Anschluss folgt ein Überblick über Fortentwicklung und Automatisierung verschiedener Mähbindertypen. Hier werden mehrere verschiedene Mähbindertypen unterschiedlicher Baujahre vorgestellt.

Die beiden Fortschritt-Mähdrescher "E 175", der gezogene John Deere und, im Vergleich dazu, der moderne Claas-Mähdrescher werden auch in diesem Jahr einzeln und als "Brigade" zu bewundern sein. Das Strohpressen mit den beiden Fortschrittpressen rundet dann die Getreideernte ab. Als diesjähriger Höhepunkt werden im Anschluss an die Getreideernte wieder einige Getreidegarben per Dreschflegel ausgedroschen.

Kulinarisch geht es bereits ab 11 Uhr los mit Wildschwein, Grillfleisch, Bratwurst, Bier vom Fass sowie Eis, Kaffee und Kuchen. Die historische landwirtschaftliche Technik zum Anfassen wird präsentiert im Ort Zeetze an der B195 im Amt Neuhaus. Der Eintritt ist frei.

 

Themen-Links:

 

 

Politik und Verwaltung

 

Kultur und Bildung

 

 

Umwelt und Gesundheit

 

 

Freizeit und Gesellschaft