Neuhaus lockt zum fünften Brückenfest

Wieder Feier am Darchauer Fähranleger – Übersicht Bühnenprogramm

Am Fähranleger in Darchau findet auch in diesem Jahr wieder das Brückenfest statt. Foto: nghAmt Neuhaus, 01.10.2016 - Auch in diesem Jahr wird die Gemeinde Amt Neuhaus am 3. Oktober das traditionelle Brückenfest am Fähranleger in Darchau veranstalten. Zwischen 10.30 Uhr und 17 Uhr erwartet die Besucher in diesem Jahr viel Neues. Allein neun neue Standbetreiber bereichern das Angebot über Speisen und Getränke hinaus. Kinder und Jugendliche erwartet ein Fungee Jumper, das Bühnenprogramm glänzt mit neuen Gruppen. So wird eine Trommelgruppe der Waldorffschule aus Bergedorf, eine Schulband aus Bleckede und die Alba-Blues Band die Gäste erfreuen. Auch der Chor Vocapella ist wieder dabei.

"Alle Menschen diesseits und jenseits der Elbe sind herzlich eingeladen, das Brückenfest mit seinem abwechslungsreichen Angebot an Speisen und Getränken, an Verkaufsständen, Live-Musik auf der Bühne und das abwechslungsreiche Rahmenprogramm zu besuchen", sagt Jörg Sohst vom Förderverein Brücken bauen, der sich seit Jahren für den Bau der Elbbrücke zwischen Darchau und Neu Darchau einsetzt. Der Eintritt ist frei.

 

Das Bühnen-Programm

10.30 - 11.00 Uhr: Andacht

11.00 - 11.15 Uhr: Begrüßung

11.15 - 11.45 Uhr: Elbbergmusikanten

12.00 - 12.30 Uhr: Trommelgruppe mit Djemben

12.45 - 13.15 Uhr: Erbstorfer Harmonikanten

13.30 - 14.00 Uhr: Silver Springs (Schulband des Gymnasiums Bleckede)

14.15 - 14.45 Uhr: Chor Vocapella

15.00 - 15.45 Uhr: Cotton Bags

16.00 - 16.30 Uhr: Tombola

16.30 - 17.00 Uhr: Alba Blues Band

 

 

Themen-Links:

 

 

Politik und Verwaltung

 

Kultur und Bildung

 

 

Umwelt und Gesundheit

 

 

Freizeit und Gesellschaft