Stadt Bleckede

Kreisverkehr für Bleckede

Informationsabend am 9. März

Bleckede, 26.02.2016 - Im Zuge der Landesstraße 221 in der Ortsdurchfahrt Bleckede wird ab April der Kreuzungsbereich Lüneburger Straße / Breite Straße zu einem Kreisverkehrsplatz umgebaut. Die Stadt Bleckede und die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg informieren im Rahmen einer Anliegerinformationsveranstaltung am 9. März ab 19 Uhr im Schloss Bleckede (Schlossstraße 10, Schlosssaal) über die Baumaßnahme.

Städtebauförderprogramm für Bleckede

Informationsveranstaltung am 15. Februar

Handlungsbedarf bei der Sanierung liegt im Erhalt der historischen Stadtstrukturen und einer behutsamen Modernisierung der Baulichkeiten in der Altstadt. Die Sanierung des Bleckeder Schlosses bildet einen weiteren Schwerpunkt des Förderprogramms für Bleckede. Foto: Stadt BleckedeBleckede, 10.02.2016 - Die Stadt Bleckede wurde im vergangenen Jahr in das niedersächsische Städtebauförderungsprogramm "Städtebaulicher Denkmalschutz“ aufgenommen. Unter dem Namen "Innenstadt/Schlossensemble“ soll der Kernbereich der Bleckeder Altstadt mit einer Größe von 19,5 Hektar in den nächsten 10 Jahren baulich aufgewertet und in seiner Versorgungsfunktion gestärkt werden. Jetzt lädt die Stadt zusammen mit dem beauftragten Sanierungsträger die betroffenen Eigentümer aus dem festgelegten Sanierungs- und Fördergebiet zu einer Informationsveranstaltung ein.

Starker Zuwachs bei der Bleckeder Feuerwehr

Bericht von der Jahreshauptversammlung

Michelle Blendermann, Dennis Kiesewalter, Lucien Bera, Kai Hanelt, Tabea Dammann, Jörg Jäkel, Falk Lorenz, Alina Wolf, Henrik Soetbeer, Jan Schulz, Stadtbrandmeister Henning Banse, Ullrich Möller, Andre Berdien, Oliver Schmidt, Marvin Szerzant, Sebastian Gödecke, Michael Ries, Erik Meyer, Ortsbrandmeister Joachim Meins, Bürgermeister Jens Böther, Andreas Ströse und Michael Warner. Foto: FF BleckedeBleckede, 08.02.2016 - Einen ausführlichen Bericht über die Einsätze und Aktivitäten der Schwerpunktfeuerwehr Bleckede gab Ortsbrandmeister Joachim Meins bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung. Zu den Gästen im komplett gefüllten Saal des Gasthauses Waldfrieden zählten neben den Mitgliedern der Schwerpunktfeuerwehr und des Fördervereins Stadtbrandmeister Henning Banse und Bürgermeister Jens Böther sowie die stellvertretenden Bürgermeister Uwe Ahrens und Martin Gödecke, Karl-Heinz Pohl von der Polizei und Kameraden der Feuerwehren Neuhaus, Breetze, Garze Walmsburg und Göddingen.

Längere Öffnungszeiten

Öffentliche Bibliothek in Bleckede weitet Angebot aus

Bleckede, 01.02.2016 - Die öffentliche Bibliothek im Schulzentrum Bleckede baut den Service für ihre Nutzer weiter aus: Ab sofort öffnet sie jeden Werktag um 9 Uhr ihre Türen für die Leser. Ohne Mittagspause ist die Bibliothek dann von Montag bis Donnerstag durchgängig von 9 bis 16 Uhr geöffnet - am Dienstag sogar bis 18 Uhr. Somit haben jetzt auch Berufstätige die Möglichkeit, Medien auszuleihen. Freitags ist die Bibliothek von 9 bis 12 Uhr zu erreichen. Mit diesen neuen Öffnungszeiten reagierten die Mitarbeiter der Bibliothek neben der registrierten Nutzerfrequenz auch auf vielfachen Benutzerwunsch.

Glückliche Gesichter nach der Prüfung

17 Bleckeder holen sich Jugendflamme I 

Alle bestanden! 17 Jugendfeuerwehrmitglieder erhielten die Jugendflamme Stufe 1. Foto: FF BleckedeBleckede, 20.12.2015 - Es ist die erste Prüfung, die stets auf die angehenden Feuerwehrkräfte wartet, doch die 17 Prüflinge aus der Jugendfeuerwehr Bleckede hatten damit kein Problem: Bestanden!, lautete am Ende das Ergebnis für die Jugendlichen, die am Samstag an der Jugendflammenprüfung Stufe 1 von der Stadtjugendfeuerwehr Bleckede teilgenommen hatten.

Bleckedes Feuerwehr bekommt zweiten Stellvertreter

Ortsbrandmeister Joachim Meins übernimmt neue Aufgabe

Der neue 2. Stellvertretende Stadtbrandmeister Joachim Meins (2.v.l.) im Kreis seiner Kollegen: (v.l.) Kreisbrandmeister Torsten Hensel, 1. Stellvertretender Stadtbrandmeister Hermann Blanquett, Stadtbrandmeister Henning Banse und Bürgermeister Jens Böther. Foto: FF BleckedeBleckede, 22.11.2015 - Bei der erweiterten Stadtkommandositzung der Bleckeder Feuerwehr am Donnerstag dieser Woche wurde der Bleckeder Ortsbrandmeister Joachim Meins zum 2. Stellvertreter für den Stadtbrandmeister gewählt. Die erstmalig durchgeführte Wahl war erforderlich geworden, da in drei Jahren Stadtbrandmeister Henning Banse und sein Stellvertreter Hermann Blanquett zeitgleich die Altersgrenze erreichen. Mit dem zusätzlichen Stellvertreter soll eine weitere Führungskraft eingearbeitet werden.

Besser von Breetze nach Bleckede

Neuer Radweg soll für mehr Sicherheit sorgen

Wilhelm Kastens, Jens-Michael Seegers und Jens Böther, Bürgermeister der Stadt Bleckede (v.l.) gaben den Radweg offiziell frei. Dahinter (v.l.) Gert-Peter Fischer, SBU-Mitarbeiter Frank Tippe und Uwe Plikat von der NLStBV (Foto: Landkreis Lüneburg). Foto: LGheuteBleckede, 02.11.2015 - Gute Nachrichten für Schulkinder, die morgens das Fahrrad nehmen: Pünktlich nach den Herbstferien ist der Fahrradweg zwischen Breetze und Bleckede auf der Kreisstraße 35 fertiggestellt. Ende Juni waren die Bauarbeiter ausgerückt und hatten mit den Bauarbeiten an der Kreisstraße 35 zwischen Breetze und Bleckede begonnen. Der zwei Meter breite Betonradweg beginnt nun am Ortsausgang Breetze und schließt nach rund zwei Kilometern am Ortseingang von Bleckede ab.

Endlich mal ein Dankeschön

Geretteter dankt Bleckeder Feuerwehr für ihren Einsatz

Ein Präsent an Ortsbrandmeister Joachim Meins als Dank für die Rettung – so einfach kann eine Geste sein, selbst, wenn im Gegenzug das Leben gerettet wurde. Foto: FF BleckedeBleckede, 05.10.2015 - Dass die Feuerwehr im Notfall stets zur Stelle ist und hilft, versteht sich von selbst. Hilfe, Schutz und Rettung hat für sie oberste Priorität, auch wenn manchmal fast die eigene Sicherheit zu kurz kommt. Leider aber sehen Viele, denen in großer Not geholfen wurde, den Einsatz der freiwilligen Feuerwehren als so selbstverständlich an, dass häufig nicht einmal ein Dank für die Helfer übrig ist. Dass es auch anders geht, hat jetzt die Bleckeder Feuerwehr erfahren – und sich über die Geste aufrichtig gefreut.

Mit Treckern für die Elbbrücke

Brücken-Befürworter und Landwirte demonstrieren gegen fehlende Brücke

Bleckede, 13.08.2015 - Mit den Niedrigwasserständen der Elbe kommt jetzt das Thema Elbbrücke wieder hoch, das erst kürzlich vom Landkreis Lüneburg zu den Akten gelegt worden war. Am Freitag, 14. August, veranstaltet der Förderverein Brücken bauen e.V. um 14 Uhr eine Demonstration mit zahlreichen landwirtschaftlichen Fahrzeugen, die wegen des Niedrigwassers der Elbe und dem damit verbundenen Fährausfall der Fähre Tanja zur Zeit nur über die Brücken bei Lauenburg oder Dömitz auf ihre Felder in Amt Neuhaus gelangen.

Drachenkämpfe in Bleckede

Clage-Mannschaft holt sich den Sieg bei 1. Drachenbootmeisterschaft

Die Fire Dragons (r.) schafften es bis ins Finale, mussten sich dann aber der Clage-Mannschaft geschlagen geben. Foto: FF BleckedeBleckede, 06.07.2015 - Riesenspaß bei der 1. Bleckeder Drachenbootmeisterschaft: Zwölf Teams waren am Wochenende im Bleckeder Hafen angetreten, darunter auch die Feuerwehr der Stadt Bleckede. 18 Paddler und eine Trommlerin haben sich an dem Vormittag erstmalig zusammengetan, das Team wurde aus den 13 Ortsfeuerwehren gebildet. Die Mannschaft startete passend unter dem Namen "Fire Dragons“, verfehlte am Ende aber knapp den Gesamtsieg.