Stadt Bleckede

"Bleckeder Haus" in Flammen

Bleckede, 18.11.2012 - Das Veranstaltungszentrum "Bleckeder Haus" ist nur knapp einem Vollbrand entkommen. Am frühen Samstagmorgen wurden die Feuerwehren Bleckede, Breetze und Garze alarmiert, da im Bereich über der Küche des Gebäudes der Dachstuhl brannte. Mehr als 100 Einsatzkräfte, die auch aus benachbarten Ortschaften herangezogen wurden, verhinderten, dass der Brand das gesamte Haus erfasste.

CDU Elbe hat neue Stellvertreter

Bleckede, 16.11.2012 - Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbands Elbe am vergangenen Dienstag in Bleckede stand die Wahl der stellvertretenden Vorsitzenden an. In dieses Amt gewählt wurden Käthe Frank aus Nahrendorf und Holger Hauel aus Bitter. "Damit ist die Grundlage für eine kontinuierliche Fortsetzung der Arbeit des CDU Gemeindeverbandes Elbe gelegt", sagt der amtierende Vorsitzende Jörg Sohst.

Atemschutz-Übung in Garlstorf

Bleckede/Garlstorf, 22.10.2012 - Wie schweißtreibend mitunter Feuerwehreinsätze sein können, zeigte sich kürzlich in Garlstorf. Dort richtete die Freiwillige Feuerwehr die diesjährige Stadt-Atemschutzübung aus. 36 Atemschutzträger der dreizehn Ortsfeuerwehren stellten sich den Aufgaben und wurden dabei stark gefordert. Die Übung war Teil des Aus- und Weiterbildungsprogramms für die Bleckeder Feuerwehren.

Biosphaerium-Erweiterung im Kostenplan

Erweitertes Informationszentrum verfehlt angestrebtes Besucheraufkommen

Bleckede, 16.10.2012 - Nach Fertigstellung der Erweiterung des Informationszentrums für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue im Schloss Bleckede hat die Stadt Bleckede hat jetzt Bilanz gezogen. Bürgermeister Jens Böther zeigte sich erfreut, den vorgegebenen Kostenrahmen von 1,4 Millionen Euro exakt eingehalten zu haben, räumte aber ein, bei den Besucherzahlen noch hinter den Prognosen zu liegen.

Bleckeder Grundsteinlegung mit Minister

Landwirtschaftsminister Lindemann kommt zur Grundsteinlegung für Dörfergemeinschaftshaus nach Garlstorf

Bleckede, 08.10.2012 - Bleckedes Dörfergemeinschaftshaus Elbmarsch rückt seiner Verwirklichung wieder ein Stück näher. Niedersachsens Landwirtschaftsminister Gert Lindemann (CDU) persönlich hat sein Kommen für die Grundsteinlegung am 12. Oktober in Garlstorf zugesagt. Doch das Projekt, das als erstes großes öffentliches Projekt im Rahmen der Gruppendorferneuerung Bleckede-Nord gilt, ist politisch nicht unumstritten.

Herabstürzender Ast traf Pkw

Bleckede, 07.10.2012 - Durch das Sturmtief, das am Freitagnachmittag auch den Landkreis Lüneburg heimsuchte, wurde der 45 Jahre alte Fahrer eines Pkw VW Bus leicht verletzt. Durch den Sturm wurde ein 45 Zentimeter dicker Ast von einer Eiche an der Kreisstraße 5 zwischen Karze und Brackede gerissen, der vor einen fahrenden Pkw stürzte. Das Auto landete nach der Kollision im Graben.

Geländeerkundung in Bleckede

KVK-Reservisten informierten sich bei den Kameraden der Feuerwehr

Bleckede, 01.10.2012 - Am vergangenen Sonntag waren acht Reservisten des Kreisverbindungs-Kommando (KVK) Lüneburg mit der Feuerwehr Bleckede auf der Elbe. Die Reservisten hatten bei ihrer dreitägigen Kurzwehrübung bereits militärische Fortbildungen absolviert und vertieften anschließend die Kontakte zu den Hilfsorganisationen.

Stadt Bleckede freut sich über neue Auszubildende

Bleckede, 30.09.2012 - Neben zwei bis drei Schul-Praktikanten im Jahr, denen ein Einblick in die Verwaltungsarbeit geboten wird, bildet die Stadt Bleckede alle drei Jahre junge Menschen zum Verwaltungsfachangestellten aus. Dieses Jahr begann die Ausbildung am 1. August für Viktoria Goldnik aus Bleckede. "Der Stellenwert der Ausbildung bei der Stadt ist hoch", betont Bürgermeister Jens Böther.

Bleckede streicht öffentliches Schwimmvergnügen

Bleckede, 18.09.2012 - Dem Rotstift zum Opfer fällt in den Herbst- und Wintermonaten die öffentliche Schwimmzeit im Bleckeder Schulzentrum. Grund ist die zu geringe Nachfrage der bisher von der Stadt geförderten Schwimmzeit im Lehrschwimmbecken des Bleckeder Schulzentrums. Die frei gewordene Zeit am Freitagabend ist jetzt an den TuS Barskamp und den VfL Bleckede vergeben worden.

Garze und Bleckede im Landesentscheid

Bleckede, 18.09.2012 - Am Sonntag haben die Feuerwehren den 15. Regionalentscheid (ehemals Bezirksentscheid) in Woltersdorf im Landkreis Lüchow/ Dannenberg ausgetragen. Ziel war die Qualifikation für den Landesentscheid 2013. Die Gruppen Garze und Bleckede haben den Sprung geschafft und werden im nächsten Jahr in Soltendieck (Landkreis Uelzen) mit den besten Gruppen Niedersachsens um den Titel des Landessiegers kämpfen.